25th Guinness IRISH CHRISTMAS - the original show

THE MOYNIHANS (Ireland)

EMMA CORBETT & THOMAS AHERN & BREANDAN SEOIGHE (Ireland)

THE ALT & special guest KEVIN BURKE (Ireland)

 

Nach dem durch den Corona-Lockdown erzwungenen bereits zweiten Ausfall der 25. Guinness IRISH CHRISTMAS-Tour hoffe ich umso mehr das 25. Jubiläum dieser Konzertreise mit der wie nun geplanten, wunderbaren Besetzung 2022 nachzufeiern.

Eröffnet werden die Abende von drei „Lichtgestalten” des Irish Folk. Die Geschwister DIARMAID MOYNIHAN (Uilleann Pipes/Flutes), DEIDRE MOYNIHAN (Vocals/Fiddle) und DONNCHA MOYNIHAN (guitar) etablierten ab Mitte der 1990-er (siehe Foto aus 1995) unter anderem auch mit der Band CALICO einen völlig neuen Stil in der irischen Folk-Musik. Mit clever arrangierten Kompositionen aus der irischen und bretonischen Tradition gehörten sie zur Speerspitze der Folk-Erneuerer uns sorgten mit ihrem Debut-Album „Celanova Square” weltweit für Aufsehen. Nach 20 Jahren haben sie sich als MOYNIHANS wieder formiert um mit brandneuer CD auf wenigen ausgesuchten Festivals zu gastieren!

Teil 2 im Programm ist mit blutjungen Mega-Talenten besetzt. Die neue „Queen of the single row accordion” EMMA CORBETT bringt den jungen Banjo-König THOMAS AHERN und mit BRENDAN SEOIGE einen grandiosen Sean Nos-Tänzer mit auf diese Tour.

Vier „Ausnahmeerscheinungen” des Genres sind im dritten Teil des Abends zu hören. JOHN DOYLE (guitar/vocals), NUALA KENNEDY (flutes/voclas) und EAMON O`LEARY (bozouki/vocals), haben sich neben all ihren Projekten als THE ALT zusammengetan und ihr Hauptaugenmerk auf altes irisches Liedgut gelegt. Als special guest bringen sie einen der legendärsten Fiddler Irlands mit - KEVIN BURKE der mit seinen Ensembles Bothy Band und Patrick Street die irische Musik-Geschichte wesentlich mitgestaltet hat.

 

 

hasi@weltenklang.at
© 2010-2022 Weltenklang