Johnny Connolly „The King Of The Melodeon” verstorben

Sehr traurige Nachrichten ereichen mich von meinen Freunden aus dem westirischen Connemara. „Sean” JOHNNY CONNOLLY, der Großmeister des irischen einreihigen Melodeons ist am Freitag Abend nach langem Leiden verstorben. Ich hatte Johnny mehrmals auf Tournee, erstmals 1998 gemeinsam mit dem legendären Geiger/Komponisten Charlie Lennon. Auch auf Grund seiner unglaublich gewinnenden Persönlichkeit zählte JOHNNY zu den Erneuerern der traditionellen westirischen Folk-Musik. Seine Alben „An tOileán Aerach” (1993), „Drioball na Fáinleoige” (1998) und „An Mileoidean Scaoilte” (2004) sind Meilensteine des Irish Folk! So long dear friend!

Foto: Weltenklang 2007

hasi@weltenklang.at
© 2010-2020 Weltenklang