„25th Guinness IRISH CHRISTMAS - the original show” heuer mit mehreren Doppel-Gastspielen!

Wir werden heuer auch mit Mund/Nasenschutz und ein wenig mehr Abstand als bisher wunderbare Konzerte erleben! Nach der leider „corona-bedingten” Absage von ALTAN und dem Einlangen vieler Hiobsbotschaften seitens der Veranstaltungs-Partner dieser Tour betreffend der Budgets, verringerter Ticket-Angebote mussten wir die Tournee umbauen, etablierte Konzertstätten leider absagen (Weer/Donauerhof, Ried/KIK, Bruck/Försterschule), und die heurige Show ein wenig verkleinern, was aber an der hohen Qualität des künstlerischen Inhalts nichts ändert. Gleich in fünf Häusern gibt es dafür allerdings 2 Konzerte, um den Ticket-Anfragen dennoch gerecht zu werden! (Imst-Mils/Trofana Tyrol, Braunau/GUGG, St.Pölten/Bühne im Hof, Wien/Metropol, Oslip/Cselley Mühle - siehe auch unter „Tourdates”). Für den 6.12. versuchen wir aktuell in Götzis / „Am Bach” eine Lösung zu finden. Nachdem der Veranstalter in Konkurs gegangen ist, versuchen wir die bereits verkauften Karten in einer eigenen Nachmittags-Show dennoch gültig zu halten! In der Abend-Show findet dann der Rest des Publikums Platz.

Mit KEVIN BURKE einem der wichtigsten Geiger in der Geschichte des Irish Folk, sowie SEAMIE O`DOWD, der Lichtfigur der Sligo-Szene wird ein besonderes Duo die Abende eröffnen.

Das neue, sehr traditionelle Trio HIGHTIME aus Connemara war die große Überraschung bei mehreren Tourneen von Kollegen in Europa und den USA. Ich bin wirklich froh, dass ich die drei Jungs nun auch hier vorstellen kann.

Für wunderbare Tanz-Einlagen im „Sean Nos”-Stil wird KAREN TANSEY sorgen.

hasi@weltenklang.at
© 2010-2020 Weltenklang