13th SCOTTISH COLOURS-Tour lieferte den Beweis, dass man auch zu Corona-Zeiten veranstalten kann!

Bei 15 Konzerten mit jeweils ca 100 Besuchern dokumentierten Veranstalter, Künstler, Agentur und Publikum, dass man mit einem sorgsamen Umgang und entsprechender Vorbereitung, die niemand als wirklich großen Aufwand empfand, auch in der aktuellen, viel zu oft als zu „gefährlich” eingestuften Situation wunderschöne Konzerte veranstalten kann, die auch auf entsprechende Resonanz treffen! Ich verbeuge mich vor all meinen Veranstaltungs-Partnern und dem tollen Publikum so wie sich die MusikerInnen nach dem letzten, emotionsgeladenen Konzert in der wundervollen Cselley Mühle verbeugt haben (Foto). Auch im Salzhof/Freistadt wurden die Protagonisten der Tour jubelnd abgefeiert. Stimmungsmässiger highlight im kleinen, aber äusserst feinen AKKU/Steyr. Wunderschönes „Heimspiel” im ausverkauften Cinema Paradiso/St.Pölten. Ausverkauftes Haus, perfekte Abwicklung und wunderbares Konzert im ausverkauften Cinema Paradiso/Baden. Auch Ali Sofer vom Korneuburger „Gwölb” kann sich in die Liste der „Edelleute” eintragen, denn auch er hilft dabei das Überleben von Künstlern, Agenten, Tontechnikern zu sichern! Nach einer wunderbaren Fahrt von Hochfilzen nach Baden haben wir unseren day off beim Edel-Heurigen „Spätrot“ in Gumpoldskirchen genossen. Wie man zu 100% sichere Konzerte abwickelt und Agenturen & Künstler beim Überleben unterstützt machte das beispielgebende Team von „Kultur 1000 Hochfilzen” rund um Walter Spreng beim ausverkauften Kulturherbst-Konzert deutlich! Bombenstimmung in der Alten Kaserne/Winterthur. Sensationelles Konzert im Hohenemser Löwensaal. Wie immer war die Atmosphäre im Lehartheater/Bad Ischl eine besondere! Wunderschönes Konzert im ausverkauften Theater am Spittelberg. Volles Haus (nach Corona-Regelung) auch bei den beiden Shows bei HUTkultur in St. Georgen am Längsee. Full House und begeistertes Publikum, das den groß aufspielenden Musikern mehrere Zugaben abringen konnte, im ÖHA/Öblarn. Was für ein emotionsgeladener und wunderschöner erster Konzertabend im sehr gut besuchten Salzburger OVAL! Nach einem sehr langen Anreisetag von Dublin und Glasgow über Amsterdam nach Wien und von dort nach Salzburg freuen sich die Protagonisten auf das erste Konzert im wunderschönen OVAL!

Ich habe coronabedingt für die heurige Tour das Thema Schottland/Nova Scotia „aufschnüren” und die Tournee nun bereits mehrmals komplett umbesetzen müssen! Mit dem dream-team bestehend aus der grandiosen irischen Sängerin CATHIE RYAN und dem „auf einem eigenen Planeten spielenden” Superstar JOHN DOYLE im Duo (Weltpremiere!) sowie dem sensationellen Trio LEONARD BARRY (einem der besten Uillean Piper Irlands), dem „König” der schottischen Geigen-Szene CHRIS STOUT und Gitarren-Genie SHANE McGOWAN aus Sligo ist der Ersatz aber mehr als gleichwertig!! Die geplanten Tournee-Termine gehen von 24.9.-10.10. wie angekündigt über die Bühnen, nur Ried/KIK ist abgesagt.

hasi@weltenklang.at
© 2010-2020 Weltenklang