welcome COIG

Wir freuen uns sehr mit diesem phänomenalen Quintett aus Cape Breton das derzeit „am schnellsten gallopierende Rennpferd” der kanadischen Szene in unserem „Stall” begrüßen zu können!
Fünf junge Ausnahme-Talente, selbt alle individuell als Solo-Künstler mit vielen Preisen ausgezeichnet, haben erst heuer diese neue „Supergroup” formiert.
Alle stammen aus schottischen Auswanderer-Familien, und pflegen den weltweit auf Festivals gefragten dynamischen „Cape Breton Style”, eine tief in der schottischen Tradition verwurzelte, aber sehr raue und erdige Interpretation und Weiterentwicklung der „Scots Tradition”, angereichert mit viel spektakulärem Steptanz und tollen gälischen Songs, dominiert vom „High-Speed Fiddle-Style” Cape Bretons und getragen vom Groove eines der besten Pianisten des Planeten, JASON ROACH. Die Geigen-Superstars CHRISSY CROWLEY, RACHEL DAVIS und COLIN GRANT alle auch Steptanz-Champions, sind die „Ferraris” der kanadischen Fiddle-Szene und Multi-Instrumentalist DARREN McMULLEN erinnert an ein Schweizer Messer, wenn er zwischen Gitarre, Mandoline, Flöten, Whistles und Banjo wechselt.
Auf Grund sehr dichter Termin-Kalender aller 5 Solisten ist es schwierig COIG auf eine längere Tournee zu bekommen, uns ist es aber gelungen die Spitzenband für unsere „Scottish Colours”-Tour im Herbst 2015 zu verpflichten!
„...five acclaimed, award winning solo musicians in their own right, in one explosive „coming together” ... collectively they are a Cape Breton trad triumph...” The Shetland Times-UK