17th Guinness CELTIC SPRING CARAVAN sehr erfolgreich

Mit neun ausverkauften Konzerten von gesamt fünfzehn ist auch die 17. Auflage unserer „Celtic Spring”-Tournee ein feiner Erfolg geworden. Für 2018 können wir bereits das erste Ensemble bestätigen, nämlich DALLAHAN ein irisch/schottisch/ungarischs Quartett das „LiveIreland wie folgt beschreibt: „Like a world music festival in one group”

Foto: Eckart Senitza / Amthof Feldkirchen

Ausverkauftes Haus im Cinema Paradiso/St.Pölten. Ausverkauftes Cinema Paradiso/Baden und bisheriger Tournee-Höhepunkt. Gut besuchter Amthof/Feldkirchen, tolles Publikum und minutenlanger Zwischenapplaus. Sehr feiner Konzertabend im italienischen Tricesimo. Wie immer legten die lieben HUTkultur-Freunde die Latte beim Catering unerreichbar hoch und auch das Konzert war wieder ein Gustostückerl. Mit einem ausverkauften Konzert verabschiedeten wir uns nach 15 Jahren Zusammenarbeit von unseren Freunden beim „Kulturviech”, die nach 30 Jahren Basisarbeit den kulturellen Rolladen in Rottenmann herunter lassen. Volles Haus und super Stimmung im KIK/Ried. Begeistertes Publikum auch im Salzburger OVAL. Kaiserliches Ambiente und ebensolche Show im Lehartheater Bad Ischl. Toll besuchtes, gutes Konzert im Korneuburger „Gwölb”. „Full House” und standing ovations beim Wiener Akkordeonfestival im „Schutzhaus Zukunft”. Superfeine Show vor vollem Haus in der Alten Kaserne Winterthur. Kompaktes Konzert vor kleinerer Kulisse aber mit großem Enthusiasmus in Schruns. Sehr feiner Tournee-Auftakt am Spielboden Dornbirn.

Mit zwei Ensembles der jungen Folk-Szene zieht der siebzehnte „Guinness CELTIC SPRING CARAVAN” durch die Alpen.

Das umjubelte Duo WILL POUND & EDDIE JAY, sowie das multinationale Quartett FOURTH MOON, welches mit dem grandiosen Piper & Flötisten Geza Frank auch einen Österreicher im line-up hat garantiert einen musikalischen Abend auf sehr hohem Niveau.