Canadian Folk

Miller I MacDonald I Comier

Cape Breton

Mit ihrem neuen Album „South Haven” und einem enorm dicht gefüllten Live-Kalender zählt das Trio zu den aktuell wichtigesten Formationen der boomenden kleinen Insel im Osten Kanadas. Ihr clever ausgesuchtes Repertoire umfasst die Tradition Cape Bretons ebenso wie natürlich schottische Wurzeln, aber auch Einflüsse aus Irland und den Shetlands.

Hochenergetische Tanzmusik mit Fiddle, Pipes und Gitarre, angetrieben von der Foot-Percussion der Acadian-Traition, wunderschöne Balladen und spektakuläre Steptanz-Einlagen machen dieses Ensemble einzigartig.

<section data-feature-id="36300" class="feature quotation_feature ">

“One of the most important folk acts on Cape Breton Island today.” <cite class="source">— CBC Mainstreet (Nova Scotia, CAN) </cite><cite class="source"></cite><cite class="source"></cite><cite class="source"></cite><cite class="source"></cite><cite class="source"> </cite>

</section>