26th Guinness IRISH CHRISTMAS (2021) - the original show

BUDDY MacDONALD (Canada)

THE MOYNIHANS (Ireland)

THE ALT (Ireland)

NIC GAREISS (USA) & ULTAN O`BRIEN (Ireland)

Eröffnet werden die Abende vom legendären kanadischen Sänger/Gitarristen BUDDY MacDONALD aus Cape Breton/Nova Scotia, der beim Kult-Festival „Celtic Colours” auf Cape Breton den Festival-Club leitet.

Drei „Lichtgestalten” des Irish Folk, die Geschwister DIARMAID MOYNIHAN (Uilleann Pipes/Flutes), DEIDRE MOYNIHAN (Vocals/Fiddle) und DONNCHA MOYNIHAN (guitar) etablierten ab Mitte der 1990-er (siehe Foto aus 1995) mit ihrer Band CALICO einen völlig neuen Stil in der irischen Folk-Musik. Mit clever arrangierten Kompositionen aus der irischen und bretonischen Tradition gehörten sie zur Speerspitze der Folk-Erneuerer uns sorgten mit ihrem Debut-Album „Celanova Square” weltweit für Aufsehen. Nach 20 Jahren haben sie sich als MOYNIHANS wieder formiert um mit brandneuer CD auf wenigen ausgesuchten Festivals zu gastieren!

NIC GAREISS wird als bester „Floor-Footing-Dancer” der Welt gehandelt, er gilt als führender Charakter der internationalen traditionellen Tanzszene.

Ebenfalls drei „Lichtgestalten”  des Genres sind JOHN DOYLE (guitar/vocals), NUALA KENNEDY (flutes/voclas) und EAMON O`LEARY (bozouki/vocals), die sich neben all ihren Projekten als THE ALT zusammengetan und ihr Hauptaugenmerk auf altes irisches Liedgut gelegt haben.

 

 

hasi@weltenklang.at
© 2010-2020 Weltenklang