21st Guinness CELTIC SPRING

INN ECHO (CA/IE)

DUBHLINN (IE)

Das junge kanadische Quartett INN ECHO habe ich im Herbst 2019 auf der Musik-Konferenz „Music P.E.I.” auf der ost-kanadischen Prince Edward Island entdeckt. Was für eine Band! Mir ist beim Showcase-Konzert vom ersten Ton an wörtlich „die Spucke weg geblieben”. Alle vier sind Musik-Uni Abgänger, unterrichten z.T. ihr Fach und haben sich eben auf der Uni in Charlotteville/P.E.I. kennen gelernt, wo sie beschlossen ein Ensemble zu gründen - Gott sei Dank muss man sagen! Die Concertina-Expertin GORMLAITH MAYNES (aus Drogheda/Irland), Geigerin/Cellistin TULI PORCHER (aus Victoria/British Columbia), Geiger KARSON McKEOWN (Ottawa/Ontario) und Gitarrist TOM GAMMONS (Bute/Montana) schaffen einen sensationellen Spagat zwischen Irish/Scottish/Canadian/American roots music.

Legenden-Status haben die Protagonisten des Trios DUBHLINN aus dem westirischen Doolin (ist auch die Übersetzung des Band-Namens). Mit einem der allerbsten Uillean Piper der irischen Szene, dem Teufelskerl „BLACKIE” O`CONNELL, sowie dem Bouzouki-Spieler und ausgezeichnetem Sänger CYRIL O`DONOGHUE werden wir einzigartige Abende erleben. Originalmitglied des Trios EOGHAN NEFF ist leider verhindert und wird durch einen derzeit noch nicht feststehenden Akkordeonisten ersetzt.

hasi@weltenklang.at
© 2010-2020 Weltenklang